Cartoon Springboard 2016

Das Sprungbrett für den Animationsnachwuchs

Beim CARTOON Springboard für Absolventen europäischer Animationsschulen wurden vom 15. bis 17. November 2016 vielversprechende Animationsfilm-Projekte vor einer Jury und vor Publikum präsentiert. Studenten, Absolventen, junge Filmemacher, Produzenten, Branchenvertreter und Experten aus ganz Europa kamen hierzu für drei Tage nach Halle (Saale).

Die besten eingereichten Projekte durften bei den Pitching Sessions vorgestellt werden. Die jungen Talente erhielten darauf unmittelbar Feedback und Tipps von Experten der Animationsfilmbranche und von TV-Sendern, darunter auch dem MDR. In zusätzlichen Vorträgen gab es außerdem Berichte über neueste Entwicklungen von Markttrends und Käufer-Erwartungen. Insgesamt waren 107 Teilnehmer aus 18 Ländern vor Ort und stellten 23 vielversprechende Projekte vor.

Der europäische Animationsverband CARTOON – European Association of Animation Film war im November diesen Jahres nunmehr das vierte Mal in Folge mit einer europäischen Weiterbildungsinitiative in Halle (Saale) zu Gast. Das Konzept der Veranstaltung CARTOON Springboard steht ganz im Zeichen neuer Ideen und Konzepte für die europäische Animationsindustrie. Sie nimmt den Nachwuchsgedanken auf und richtet sich an Absolventen europäischer Animationsschulen und artverwandter Studiengänge, u.a. in Mitteldeutschland.
Mike Riemenschneider vom lokalen CARTOON-Partner IAMA (International Academy of Media and Arts), freut sich über den starken Nachwuchs: „Die Konzepte wurden äußerst überzeugend präsentiert. Dabei hatten die Projekte alle eine sehr hohe Qualität und großes Potenzial. Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Pitching Event 2017.“

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter
www.cartoon-media.eu.

European Training Programme for Animation Professionals

CARTOON D'Or-Präsentation am 18. November 2015

Im Rahmen des CARTOON Springboard wurden die CARTOON D'Or-Filme der Jahre 2014 und 2015 präsentiert. CARTOON D'Or ist der Europäische Award für die besten animierten Kurzfilme. Gezeigt werden jeweils die nominierten Filme sowie der Gewinnerfilm. 

Mi, 18. November 2015
19.00 Uhr
Puschkino Halle, Kardinal-Albrecht-Str. 6, 06108 Halle (Saale)

Cartoon d’Or 2014
Anatole´s Little Saucepan (La petite casserole d´Anatole), Eric Montchaud (FR)
Boles, Spela Cadez (SL/ GE)
Kiki of Montparnasse (Mademoiselle Kiki et les Montparnos), Amelie Harrault (FR)
Mr. Hublot, Laurent Witz & Alexandre Espigares (LU/ FR)
The Chrismas Log (La bûche de Noël), Stéphane Aubier & Vincent Patar (BE/ FR) (Gewinnerfilm 2014)

Cartoon d’Or 2015
A single Life, Job, Joris & Marieke (NL)
Autumn Leaves, Carlos De Carvalho & Aude Danset (FR)
Brothers in Arms, Cav Bøgelund (DK)
Coda, Alan Holly (IR)
I can’t wait, Claire Sichez (FR)
The Bigger Picture, Daisy Jacobs (UK) (Gewinnerfilm 2015)


News und Termine

20. März 2017

SAVE THE DATE

14. Mai 2014

EAM-Alumnus präsentiert neuen Kurzfilm in Cannes

22. Januar 2014

Wir gratulieren Filmkomponist Philipp Fabian Kölmel!

22. Januar 2014

ANIMATION TALENT AWARD 2013: Crowdfunding-Gewinner